So kann’s gehn, liebe Freunde!
Auf einmal stecken Marda, aber vor allem auch der Claudio dick im Prüfungsstress, deshalb lassen wir’s grade bisschen easier angehn..trotzdem hatten wir vor zwei Wochen ein sehr geiles Konzert im Himmelszelt mitten im Nirgendwo, die Erinnerungen an 2006 wurden wieder wach, als wir dort schon mal spielen durften und einen geschichtsträchtigen Abend hatten, da wir damals
a) das erste Mal mit Ararat gespielt hatten,
b) die nicen Freequency-Hasen kennen lernen durften und
c) What’s On uraufgeführt wurde.
Neben dem Zelt war die einzige Parallele zu damals eben jener Song, der damals wie heute fett gerockt hat!

Ansonsten ham wir uns ne Soundcloud errichtet, damit ihr jez auch bequem über unsere Facebook-Seite bissel mit CEiL abhängen könnt..

Herzlichste Grüße und immer schön die Hose in die Socken stecken,
der freundliche Herr CEiL.