Wow, wie’s hier rockt! Sind aktuell auf’m Konficamp des Bezirks Böblingen. Genauer gesagt auf der Dobelmühle. Hock hier dicht gedrängt zwischen nem Gitarre spielenden Marda und dem Minihalfstack-bearbeitenden Veit – man nennt ihn auch den Russen – okay, ich weiß, unter minihalfstackbearbeitend kann man sich ja wer weiß was vorstellen, deshalb hier noch mal konkret: eigentlich ganz geil, dass ich seinen Eee PC haben darf, aber die Tastatur is scheiße. Daniel tut, als wär er Techniker, Marda als wär er Rockstar, Simon kommt grad mit Rosmarie zur Tür herein, Claudio isst wahrscheinlich Crepe, und dazu kommen Lieder wie „it’s me it’s me o lord“ und „amazing grace“. klingt konfus und anstrengend? Richtig. Aber sonst wär’s ja auch nur halb so witzig … uuuuuuuuuund … ich hab ne Tante aus Marokko und sie kommt. … yeah yeah. Und jetzt glaube ich geht der Ergi ins Bett weil er schon gaaaaanz schön Müde ist… Morgen wird ein anstrengender Tag. Ergi mutiert dann zum Jungen mit der Gitarre und singt schöne Lieder … Bis dann und uiuiuiuiuiuiui …