… und dann sitz ich hier in der Vorlesung, der Prof redet und redet und redet und redet und redet … und ich bin gedanklich doch schon wieder ganz bei gestern Abend. Da war ich in Nürtingen. Aufmerksame Leser wissen, dass Nürtingen immer wieder gut ist für ein beeindruckendes Konzert. So auch gestern beim Wohnzimmerkonzert von Flo Ostertag. Mit dabei hatte er Matze Kammermayer (Gitarre, Djembe, Bgvs) und Benni Krause (Gitarre, Snare-Gitarre, Djembe, Glockenspiel, Klavier, Schreibmaschine …) klingt schon mal gut? Das war es auch! Unglaublich, was die drei aus den Songs gemacht haben! Spätestens, als Gitarre und Glockenspiel mit Cellobögen bearbeitet wurden, war ich mal wieder nur am strahlen, große Augen machen und so … dazu war das Wohnzimmer mitsamt bereitgestellter Verpflegung einfach auch der oberhammer. Zwar schon ein scharfer Meerrettich auf den Lachsbrötchen, aber wir sind ja auch nich aus Zucker … ;) Ein Wort noch? Wahnsinnsabend!