… es geht bergauf, die Vögel fliegen wieder, ich bleib stehen und verschnauf, ich kann wieder lachen und ich kann auch wieder schrein[...]“ Auch wenn manche Sachen nie vollkommen vorüber oder verkraftet sind – es gibt immer eine Zeit in der es einem besser geht, wie oben von „BAFF“s Album „Nichts als die Wahrheit“ zitiert. Der Alltag holt einen ein und das ist manchmal auch gut so. Genau so fühle ich mich gerade. Mein Blockpraktikum ist vorrüber, es hat sehr viel Spaß gemacht und ich hatte tolle Kollegen, aber es war doch auch sehr, sehr anstrengend, nervenaufreibend und spannend. Aber jetzt ist es vorrüber. Letztes Wochenende bei beiden Handballspielen, die ich bestritten habe gewonnen, dass is au was und am Montag geht das das Semester wieder los. Langweilig wird es net! ;) Und morgen? Ja da hauen wir bei der Freequenzy Release-Party ordentlich auf den Putz, verlasst euch drauf! So weit von mir … bis morgeeeeeen!