Wirklich wahr … ich wollte aufpassen … wenigstens heute, in der letzten PT-Stunde vor der Weihnachtspause … aber ehrlich gesagt machts der Prof einem auch nich so leicht, wenn er sich ständig wiederholt … außerdem sollte Internet in Vorlesungsräumen verboten werden … ;)

Andererseits – sind wir doch mal ehrlich – isses doch auch schön, dass ich dadurch mal wieder etwas hier schreiben kann. Zumal grade auch ein paar Schneeflöckchen in der Luft umhertanzen. Freitag war mal wieder der legendäre Bengelkick – leider ohne mich, da ich wieder musikalisch-jazzig unterwegs war und abends auch noch dem Geburtstag meiner Liebsten gedacht wurde. Ein schönes, um nicht zu sagen glänzendes Ding … zurück zum Spiel – leider nur ein 4:6, aber man merkt doch, wie die alten 2:7 – 3:9 – Niederlagen ein für alle mal der Vergangenheit angehören – Bundesliga, das Stift kommt!

Ansonsten so? Ich geh wieder in den Knast … als hätte ich mich dran gewöhnt … ;) Ende Januar findet ein Gottesdienst statt, den ein paar Studis mitgestalten. Ich bin gespannt. Is ja doch was anderes als ein Rockkonzert … das soll es für den Moment mal gewesen sein. Rosmarie lässt noch herzlich grüßen. Fröhliche Tage euch.