Jaja, das geniale Wetter heute zwang mich die letzte Vorlesung des Tages fatzen zu lassen (Herr Prof. N. … möge mir verzeihen), die Bahn kam entgegen ihres Werbeslogans mal wieder nich und nun bin ich zum Glück trotzdem daheim. Morgen wird dann dicke aufm WI Fest gerockt, bevor es für mich dann Samstag für eine Woche nach Berlin verschlägt. Wünsch euch ne tolle Zeit, bei diesem tollen Wetter, genießt es!