zugegeben, es klingt zwar nich so schön von der betonung, aber trotz allem isses die wahrheit..und dabei will ich nich vom letzten konzert berichten, das ja auch in marburg stattfand, sondern eher vermelden, dass charly und ich jetzt gut hier angekommen sind – weil wir wohnen da ja jez..
schon ne ganze ecke weg from se heimat, aber auch hier kann man gut studieren, hört man. zumindest so gut, dass wir’s hier jez wissen wollen, in der stadt mit der angeblich zweithöchsten kneipendichte deutschlands..
diese woche wird noch genutzt, um die stadt zu erkunden, bevor’s dann nächste woche richtig losgeht. außerdem werd ich noch ne predigt schreiben. wer die hören will, kommt am besten nächsten Sonntag, 17.10. um 18.00 Uhr in die ev. Kirche Schnait zum SMS-Gottesdienst. Lohnt sich!