ihr glaubt nich, wie geil das sein kann … nachts, 00:00 Uhr in Tübingen. Ich sitz auf meinem Fensterbrett im dritten Stock und schau raus auf den Neckar und die Tübinger Lichterwelt, während ich eine rauch … im Hintergrund läuft entspannte Musik von Daniel Cirera und irgendwie denkt man nach über die Welt und über sich … vorhin gabs ne fette Südamerika-Bildersession und irgendwie wird einem klar: da muss man mal hin. Die ganzen Farben, all die Schönheit der Natur, das alles ist auf dem Foto schon so krass, wie is das dann erst, dort zu stehen?