..und das alles nur, weil man jez die rgg besitzt..was das ist? naja, so eines DER standardwerke für theologen, normalerweise unbezahlbar, aber weil die leute in zeiten wie heute bücher, insbesondere riesenhafte lexika, nich mehr ganz so gut weggehen wie früher, gibt es das ganze jez für nen preis, der sogar für musiker erschwinglich is..
naja, und jez, da dieses ding, das wahrscheinlich so schwer ist wie ein grundschulkind, in meinem regal steht, fühl ich mich irgendwie belesen, intellektuell und ein bisschen erhaben..alles auf einmal und ohne bisher richtig drin gelesen zu haben..aber das kommt noch, freunde. wartet’s ab..